Führmann Alm

23.08.2019

Direkt neben der A8,
kurz vor dem Grenzübergang bei Salzburg

© 23. August 2019 - Frank und Monika Schwartz, alle Rechte vorbehalten

Ja, man kann zu Fuß hinauf. Ausgangspunkt ist Anger auf einer Höhe von 558 m. Das sind dann nur gut 300 Höhenmeter. Das schafft man in einer Stunde. Aber die Flieger müssen ja auch noch mit. Es geht auch mit dem Auto auf der schmalen und durchweg asphaltierten Straße. Mit unserem Reisemobil wird es bei der gegebenen Steigung von 20% schon anspruchsvoller. Hoffentlich kommt kein Laster entgegen. Ja, auch Laster und Busse fahren hinauf - und wieder hinunter.

Überraschung
Die Wirtsleute der Führmann Alm waren da und haben uns - obwohl eigentlich geschlossen war - mit Speis und Trank versorgt. Nicht nur, dass sie überaus freundlich waren, nein es gab auch noch einen fantastischen Kaiserschmarren. Sogar ohne Rosinen! Glück für mich.

Pike Precision 2
Pike Precision 2

Zwei Seiten
Nach Norden startet man in einer knapp 200 m breiten Waldschneise. Diesen Startplatz teilt man sich mit den Gleitschirmfliegern. Das klappt sehr gut. Die einen halten sich links, die anderen rechts. Ansonsten achtet man aufeinander und spricht sich gegebenenfalls ab. Alle, Modellflieger und Gleitschirmflieger waren freundlich und gesprächsbereit. Man gab mir auch Zeitfenster, so dass ich für nahe Fotoflüge mit dem Pike Precision für das kommende FMT-Extra RC-Hangflug die gesamte Hangbreite nutzen durfte.
Wer Hangaufwärts-Landungen auf der steilen Weide nicht scheut, kann auch bei schwacher Nordströmung auf dieser Seite fliegen. Ist der Aufwind stark genug, fliegt man über die Kante hinweg und landet auf der Südseite. Dort hat man in Form einer zwar geneigten, aber großen ebenen Wiese bessere Verhältnisse für die Landung. Leider konnte ich die Südseite bei meinem kurzen Aufenthalt nicht befliegen.

Nordseite.
Nordseite.
Südseite
Südseite

Der MBC Traunstein unterhält das Hangfluggelände auf 861 m, neben der Führmann Alm. Gäste sind willkommen. Motoren - auch Elektromotoren - sind verboten! Find ich gut. Ein paar Regeln sind zu beachten. Diese findet man auf der Website des Vereins und auch nochmal an der Startstelle.

Die Kühe zeigen sich am Segelflug durchaus interessiert.
Die Kühe zeigen sich am Segelflug durchaus interessiert.
Mit dem Pike Precision 2 ging es trotz schwachem Aufwind sehr gut.
Mit dem Pike Precision 2 ging es trotz schwachem Aufwind sehr gut.
Nur Segler ohne Motor sind zugelassen. Da haben unsere beiden - Sprite Thermik und Pike Precision 2 - in ihrem Element.
Nur Segler ohne Motor sind zugelassen. Da haben unsere beiden - Sprite Thermik und Pike Precision 2 - in ihrem Element.

Dein Kommentar? Anmerkungen? Fragen? ... Hier geht es zum Kontaktformular ...